Menü
zurück

Post für den Tiger

Die Geschichte

Wenn der kleine Bär angeln geht, bleibt der kleine Tiger zu Hause. “Immer wenn du weg bist, bin ich so einsam“ sagt der Tiger, „schreib mir doch mal aus der Ferne damit ich mich freue“. Der Bär schreibt am nächsten Tag einen Brief an den Tiger, aber er bringt ihn erst abends mit. So war der kleine Tiger wieder so einsam gewesen.
Am nächsten Tag aber beauftragt der Bär den schnellen Hasen, den Brief zum Tiger zu bringen. Da tanzt der Tiger vor Freude auf dem Tisch.
Schritt für Schritt können die Kinder auf einfache Art die Erfindung von Post, Luftpost und Telefon verstehen.
Mit kleinen Mitspielaktionen werden die Zuschauer beteiligt. Sie bekommen z.B. Briefe vom Bären oder telefonieren mit dem Tiger.
Edelgard Hansen und Rudolf Schmid vom Fliegenden Theater in Berlin spielen mit Tischfiguren auf einer Kiste, die das Zuhause von Bär und Tiger darstellt.
Musik : Ulrich Wirwoll und Rudolf Schmid
 

Die Akteure

Gastbühne:
Edelgard Hansen und Rudolf Schmied, Fliegendes Theater Berlin

Altersbeschränkung

Von 4 - 8 Jahren und Erwachsene  

zurück

Die nächsten Veranstaltungen

 
Zur Zeit sind keine Vorführungen vorhanden!
 

Theater in der Badewanne

Stresemannstr. 39 D
70191 Stuttgart
Telefon: 07 11 / 2 57 38 25
info@theater-in-der-badewanne.de
©2014-2021 Theater in der Badewanne - Stuttgart-Killesberg