Menü
zurück

Festwoche: Matze, die kleine Miezekatze

Die Geschichte

"Fräulein Buchfink lebt ganz allein, bis eines Tages ein Kätzchen unter ihrem Sofa sitzt. Tapsig und unbeholfen – dieses Katzenkind schließt sie schnell in ihr Herz. Mensch und Kätzchen sprechen zwar nicht dieselbe Sprache, aber umso schöner ist es, dass sie sich ohne Worte verstehen. Eine Geschichte darüber, dass Katzen manchmal kratzen und Menschen auch mal maunzen."

Bekanntlich sucht die Katze den Menschen aus und nicht der Mensch die Katze. Was für ein Glück, dass das Kätzchen Fräulein Buchfink auswählt. Die Kinder erleben wie sich die beiden annähern und einander liebgewinnen. Aber so niedlich ein Kätzchen auch ist, so ist es doch ein Lebewesen mit eigenem Willen. Erzählt wird die rührende Geschichte in einer bunten Mischung aus Figurenspiel, Tanz, Gesang und Schattenspiel.



Bitte beachten Sie den Preisaufschlag von 50 Cent auf alle Kategorien der Eintrittspreise bei der Märchenhaften Festwoche

Die Akteure

Gastbühne:
FITHE -Das Figurentheater aus Ostbelgien, Olga Blank

Altersbeschränkung

Für Kinder von 3 bis 6 Jahren und Familienpublikum

Spieldauer

45 Minuten

Für dieses Stück gibt es aktuell keinen Vorstellungstermin!

zurück

Die nächsten Veranstaltungen

 
Zur Zeit sind keine Vorführungen vorhanden!
 

Theater in der Badewanne

Stresemannstr. 39 D
70191 Stuttgart
Telefon: 07 11 / 2 57 38 25
info@theater-in-der-badewanne.de
©2014-2021 Theater in der Badewanne - Stuttgart-Killesberg